Japan 24/7 News! Japan News, Infos & Tipps Japan 24/7 Forum ! Japan Forum Japan 24/7 Video-Links ! Japan Video - Links Japan 24/7 Foto-Galerie ! Japan Foto - Galerie Japan 24/7 WEB-Links ! Japan Web - Links Japan 24/7  Lexikon ! Japan Lexikon Japan 24/7 Kalender ! Japan-247.de Kalender
Japan News & Japan Infos & Japan Tipps

 Japan-247.de: News, Infos & Tipps zu Japan

Seiten-Suche:  
 
 Japan-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Asien Online Shopping
Japanische Miso Suppe - Hiruge - mittags - 6 Portionen

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Who's Online
Zur Zeit sind 57 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Online - Werbung

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Haupt - Menü
Japan-247.de - Services
· Japan-247.de - News
· Japan-247.de - Links
· Japan-247.de - Forum
· Japan-247.de - Lexikon
· Japan-247.de - Kalender
· Japan-247.de - Foto-Galerie
· Japan-247.de - Testberichte
· Japan-247.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Japan-247.de News
· Japan-247.de Rubriken
· Top 5 bei Japan-247.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Japan-247.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Japan-247.de
· Account löschen

Interaktiv
· Japan-247.de Link senden
· Japan-247.de Event senden
· Japan-247.de Bild senden
· Japan-247.de Testbericht senden
· Japan-247.de Kleinanzeige senden
· Japan-247.de Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Japan-247.de Mitglieder
· Japan-247.de Gästebuch

Information
· Japan-247.de FAQ/ Hilfe
· Japan-247.de Impressum
· Japan-247.de AGB & Datenschutz
· Japan-247.de Statistiken

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Kostenlose Browser Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Terminkalender
Juli 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Seiten - Infos
Japan-247.de - Mitglieder!  Mitglieder:496
Japan-247.de -  News!  News:4.696
Japan-247.de -  Links!  Links:1
Japan-247.de -  Kalender!  Events:0
Japan-247.de -  Lexikon!  Lexikon:1
Japan-247.de - Forumposts!  Forum-Beiträge:145
Japan-247.de -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:9
Japan-247.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:2

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Japan-247.de WebTips
Japan-247.de ! Japan bei Google
Japan-247.de ! Japan bei Wikipedia

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Japan-247.de - News, Infos & Tipps rund um Japan & Japaner!

Japan News! Die atomare Welt spaltet sich

Geschrieben am Mittwoch, dem 13. September 2017 von Japan-247.de

Japan Infos
PR-Gateway: World Nuclear Industry Status Report 2017 zeigt: China baut massiv zu, der Rest der Welt stagniert oder baut ab.

Die atomare Welt spaltet sich. Während Newcomer wie China in rasantem Tempo neue Atomkraftwerke bauen, überaltert der übrige Kraftwerkpark. Das Durchschnittsalter erreicht inzwischen 29,3 Jahre. 72 der 403 in Betrieb stehenden Atommeiler sind mindestens 40 Jahre alt. Derweil erreicht der Ausbau von Wind- und Sonnenenergienutzung neue Rekordwerte. Das zeigt die aktuelle Ausgabe des World Nuclear Industry Status Report.

Photovoltaik-Anlagen mit einer Kapazität von 10,5 Gigawatt sind im Juli 2017 in China ans Netz gegangen. Vor fünf Jahren hatte Deutschland mit 7,5 Gigawatt, die in einem ganzen Jahr gebaut worden waren, noch einen Weltrekord aufgestellt. Bis zum Jahresende könnten die solaren Kapazitäten in etwa mit den nuklearen gleichziehen. Noch im Jahr 2000 hatten sie mit 0,15 Gigawatt nur einen winzigen Bruchteil der nuklearen Kapazitäten ausgemacht. Doch während diese seither stagnieren, ging es mit Solar- und Windenergie nur noch aufwärts. Der Vergleich der Kapazitäten spiegelt indes nicht den tatsächlich produzierten Strom. Da liegt die Nuklearenergie mit einem Anteil von 11 Prozent der globalen Produktion noch immer deutlich vor der Photovoltaik mit 1,8 Prozent. Die Internationale Energie-Agentur rechnet bei einer anhaltend so dynamischen Entwicklung vor, dass die Solarenergie bis 2050 zur wichtigsten Energiequelle werden dürfte.

Und, das zeigen die Zahlen im vom Energieberater Mycle Schneider herausgegebenen World Nuclear Industry Status Report: Die erneuerbaren Energien Wind und Sonne haben der nuklearen Energie, was den Zubau betritt, schon lange den Rang abgelaufen. Seit 1997, als das Kyoto-Protokoll zum Klimawandel unterzeichnet wurde, ist mit zusätzlichen 948 Terrawattstunden Wind- und 332 TWh Sonnenstrom ein Mehrfaches des Wachstums an Nuklearstrom (212 TWh), produziert worden. In den Ländern der Europäischen Union ist die Produktion von Nuklearstrom in den Jahren 1997 bis 2014 mit einem Minus von 82 TWh sogar deutlich zurückgegangen, wurde aber mit einem Plus von 292 TWh an Wind- und 222 TWh an Sonnenstrom mehr als aufgefangen.

1976 noch 44 AKW im Bau

Das goldene Zeitalter der Nuklearenergie ist zumindest bis auf weiteres vorbei. Während im Rekordjahr 1976 weltweit gleich mit dem Bau von 44 Atomkraftwerken begonnen wurde, war es 2017 bislang gerade noch ein einziges in Indien. Insgesamt werden derzeit 52 Reaktoren mit einer Kapazität von 53,2 Gigawatt gebaut. 20 davon alleine finden sich in China. Das Land verfolgt nicht nur mit erneuerbaren Energien ehrgeizige Pläne, um von der extremen Abhängigkeit der klimaschädlichen Kohle wegzukommen, deren Emissionen in Chinas Grossstädte Smog verursachen, der Zehntausenden das Leben kostet. Bereits heute liegt China nach den USA und Frankreich an dritter Stelle der grössten Atomstromproduzenten weltweit, und auch wenn die Dynamik etwas abgenommen hat, so ist absehbar, dass China die Nummer eins der Welt werden dürfte. Denn in den Vereinigten Staaten und Frankreich läuft fast gar nichts mehr. Während der neue französische Staatspräsident Emanuel Macron mit einer komfortablen Parlamentsmehrheit und einem atomskeptischen Umweltminister mit dem Vorhaben der Vorgängerregierung Ernst machen will und den Anteil des Atomstroms binnen nur eines knappen Jahrzehnts von 75 auf 50 Prozent herunterschrauben will, gibt sich sein Amtskollege Donald Trump in den USA zwar betont atomenergiefreundlich, hat sich anderseits aber geweigert, weitere Zuschüsse für das vor dem Scheitern stehende Projekt V.C. Summer in South Carolina zu bewilligen. Nach vier Jahren Bauzeit ist dieses gerade zu einem Drittel fertig gestellt, und die Kosten sind aus dem Ruder gelaufen. Nun steht das ganze Vorhaben auf der Kippe. Eine nukleare Zukunft sähe anders aus als die Laufzeitverlängerungen auf 60 Jahre, mit denen schon die Vorgängerregierung unter Barack Obama auf Zeit gespielt hatte. 84 der 99 Atomkraftwerke verfügen inzwischen über entsprechende Bewilligungen. Das heisst allerdings noch nicht, dass diese auch wahrgenommen werden. Einige AKW"s sind in den vergangenen Jahren trotz verlängerter Bewilligung aus finanziellen Gründen stillgelegt worden.

Schweiz mit ältestem AKW-Park der Welt

Die Überalterung des weltweiten Parkes von derzeit noch 403 Reaktoren in 31 Ländern (fast die Hälfte davon stehen in Frankreich und den USA, rund 20 Prozent in China) schreitet voran. Aktuell liegt das Durchschnittsalter bei 29,3 Jahren. 234 Reaktoren sind älter als 30 Jahre, 50 noch keine zehn Jahre in Betrieb. In Frankreich, wo die AKW"s im Schnitt schon 32,4 Jahre laufen, droht ein mittleres Desaster, wenn es darum gehen wird, die Laufzeiten über das 40. Jahr hinaus zu verlängern. Denn ausgerichtet sind die französischen Meiler auf 40 Betriebsjahre, und die Aufsichtsbehörde hat bereits signalisiert, dass es bei einer ganzen Reihe der alten AKW"s kaum möglich sein werde, diese über 40 Jahre hinaus zu betreiben. Den ältesten Meilerpark mit durchschnittlich 42,2 Jahren betreibt die Schweiz. Die Autoren des Reports stufen das Atomkraftwerk Beznau 1 als Long Term Outage ein - der Kraftwerksbetrieb ruht seit über 18 Monaten. In vielen andern Ländern, unter anderem Frankreich, würde damit die Betriebsbewilligung automatisch auslaufen. In der Schweiz ist davon keine Rede im Gegenteil. Die Atomkraftwerke dürfen trotz eines beschlossenen Ausstieges aus der Atomenergie solange weiterlaufen, als dass sie als sicher gelten. Eine Laufzeitbeschränkung auf 45 Jahre hatte in einer Volksabstimmung keine Chance.

Fukushima: Alles noch schlimmer

Der Stand der Dinge in Fukushima aus Sicht der Autoren macht sechseinhalb Jahre nach dem dreifachen Super-GAU wenig Freude. Unabhängige Experten rechnen mit Kosten, für die weitgehend die Stromkundinnen und -kunden aufkommen werden, von bis zu 635 Milliarden Dollar. Derweil sind die grössten Fragen rund um die Entsorgung der zerstörten Atomanlagen nach wie vor ungelöst. So weiss nach wie vor kein Mensch, wo sich die geschmolzenen Reaktorkerne befinden. Eine erste Sichtung mit einem Roboter-Mini-U-Boot ergab keine klares Bild, aber extreme hohe Strahlenwerte von 210 Sievert pro Stunde - ein Sievert gilt schon als tödlich. Ungelöst ist auch die Reinigung der verstrahlten Abwässer. 200 Kubikmeter Wasser werden täglich in die drei Reaktorkerne gepumpt, um diese zu kühlen. Sie mischen sich mit tiefem Grundwasser und müssen in riesigen Tanks zwischengelagert werden - aktuell sind es rund 750'000 Kubikmeter. Der Bau eines Eiswalles rund um die Anlage hat den Grundwasserfluss nur leicht reduzieren können. Die Dekontaminierung des Wasser brachte nur Teilerfolge. Vor allem der Tritium-Gehalt überschreitet die Grenzwerte nach wie vor bei weitem. Rund 8000 Menschen werden bei den Aufräumarbeiten beschäftigt. Es kam dabei zu mehreren schweren Unfällen. Im Dezember 2016 erkannte das japanische Gesundheitsministerium erstmals einen Fall von Schilddrüsenkrebs als Folge von Verstrahlung. Die Schilddrüsenkrebsrate bei Kindern liegt um das 30fache über dem nationalen Durchschnitt. Offiziell heisst es, es könnte nicht ausgeschlossen werden, dass dies mit der Reaktorkatastrophe zu tun habe. Die Dekontaminierung, deren Effekt von unabhängigen Experten bezweifelt wird, gilt in weiten Teilen inzwischen als abgeschlossen, die geflohene Bevölkerung wird gedrängt, zurückzukehren. Rund die Hälfte der damals 165'000 Evakuierten hat das schon getan. Nur rund ein Fünftel hat dies aus freien Stücken getan. Der Rest wurde mit dem drohenden Entzug der finanziellen Unterstützung faktisch gezwungen. Der als atomfreundlich geltende japanische Premier Shinzo Abe, der bislang die grossmehrheitlich ablehnende Haltung der Bevölkerung zur Atomenergie ignoriert hatte, hat derweil einen bemerkenswerten Schwenk gemacht und mit der Ernennung des nuklearkritischen Taro Kono zum Aussenminister ein Zeichen gesetzt - auch an die Industrie, die grosse Hoffnungen in den nuklearen Export setzt. Tatsächlich sind bis heute gerade fünf der vor der Katastrophe 48 Atomkraftwerke wieder am Netz.
www.mensch-und-atom.org will aufrütteln, anregen und nachdenklich machen, aber nicht provozieren und skandalisieren zu einem Thema, das uns alle angeht: Atomkraft. Es ist ein Thema, das polarisiert, das Gegner und Befürworter zu Ideologen ihrer Sache macht. Und es ist ein Thema, das Wissende und Unwissende in einer Weise trennt, die gewollte und ungewollte Abhängigkeiten schafft. Vor dem Hintergrund der aktuellen "Energiewende"-Debatten möchten wir einen kritischen Diskussionsbeitrag leisten für all jene, die mehr wissen wollen zum Thema Atomkraft. Und wir möchten einen Beitrag leisten, die tiefen ideologischen Gräben zu überwinden, die Befürworter und Gegner trennen. Denn die Wahrheit wird bei diesem Thema sehr schnell relativ bzw. relativiert, man bewegt sich auf einem Feld, in dem sich Experten, Meinungsmacherinnern, Ideologen, Betroffene, Opfer, Lobbyisten, Politikerinnen und Weltenretter tummeln. Sie alle sollen zu Wort kommen, sie sollen von ihrer Wahrheit erzählen, der Wahrheit des Strahlenopfers ebenso wie jener des Kraftwerkbetreibers, des Befürworters und der Gegnerin. Das zweite Ziel des Buches: die vielen Facetten der Wahrheit zu ergründen - und wie empfänglich wir für jene sind, die es uns bequem machen wollen.
Mensch und Atom
Urs Fitze
Neugasse 30
9000 St. Gallen
seegrund@yahoo.com
+41716711073
http://www.mensch-und-atom.org

(News & Infos zum SEO-Contest >> JahresendSEO << gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Japan-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Japan-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Die atomare Welt spaltet sich" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Japan-247.de könnten Sie auch interessieren:

Japans Krieg in Farbe - Konflikt im Pazifik - ZDF H ...

Japans Krieg in Farbe - Konflikt im Pazifik - ZDF H ...
Die Achse - Gericht über Japan (Hauptkriegsverbrech ...

Die Achse - Gericht über Japan (Hauptkriegsverbrech ...
Bade-Affen - japanische Makaken (HD Video!)

Bade-Affen - japanische Makaken (HD Video!)

Alle Web-Video-Links bei Japan-247.de: Japan-247.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Japan-247.de könnten Sie auch interessieren:

Shopping im Ring Center Berlin - 09.09.2017 - Teil 3

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

MUSE Konzert Hamburg 2016 / Barclaycard Arena - Teil ...


Alle DPN-Video-Links bei Japan-247.de: Japan-247.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Japan-247.de könnten Sie auch interessieren:

Japan-Tokio-Skyline-03-130526-sxc-stand-r ...

Japan-Tokio-Strassenszene-01-130526-sxc-s ...

Japan-Tempel-01-130526-sxc-stand-rest-onl ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Japan-247.de: Japan-247.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Japan-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Japan
Japan (jap. 日本, Nihon/Nippon; anhören?/i) ist ein Staat vor der Ostküste des asiatischen Kontinents. Der viertgrößte Inselstaat der Welt besteht im Kern aus vier Hauptinseln, auf die sich auch die Bevölkerung konzentriert. Mit über 120 Millionen Einwohnern liegt Japan an Platz zehn der bevölkerungsreichsten Länder der Erde. Der Staat Japan ist seit 1947 eine parlamentarische Monarchie, ohne dass die Verfassung jedoch einen Monarchen als Staatsoberhaupt festschreibt. De-facto ...

Diese Forum-Threads bei Japan-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Die Preise sinken seit acht Monaten (Hans-Peter, 14.02.2017)

 Jetzt auch die Japaner (DaveD, 10.11.2016)

 Wird das die Außenpolitik verändern? (Lara34, 23.10.2016)

 Ob das die richtige Entscheidung war? (DaveD, 10.12.2014)

 Die Krise positiv für Innovationen? (HannesW, 18.04.2014)

 Kyoto, die alte Kaiserstadt (HannesW, 25.02.2013)

 Streit um die Senkaku-Inseln (Franzi, 01.03.2014)

Diese Forum-Posts bei Japan-247.de könnten Sie auch interessieren:

  Man war das ein Spiel im Achtelfinale. Ich hatte tatsächlich gedacht Japan gelingt die Überraschung. Führen mit 2:0 gegen Belgien. Und dann? Dann lassen sie sich 3 Tore einschenken und können ... (Otto76, 11.07.2018)

  Es wird auf alle Fälle sicherer sein als über manche deutsche Autobahn zu fahren. Wenn ich mir zum Beispiel die Ostseeautobahn A20 anschaue wo ein riesiges Stück einfach im Erdreich verschwunden ... (Dora39, 21.04.2018)

  Wie leichtsinnig muss man sein und da freiwillig rübergehen. Aber die Herren der Schöpfung wollen wieder mal zeigen ob sie noch ein wenig Mumm in den Knochen haben. Oder am anderen Ende stehen j ... (Lara34, 05.04.2018)

  Das ist ja mal eine Ankündigung. Da habe ich gleich mal gesucht weil ich mir dachte, da muss es doch ein Foto geben. Na das ist vielleicht ein Ding, da kann man nur hoffen das kein Wind geht und ... (Otto76, 20.03.2018)

  Die Politiker leben es doch vor. Da beschimpft eine Parteichef eine Bevölkerungsgruppe als Pack. Da bekundet ein hohes Parteimitglied Interesse an einem Ministerposten. Da schickt ein Familienm ... (HannesW, 16.02.2018)

  Leider ist es auch in Deutschland eine Unsitte geworden. Früher, also als ich jung war, war es selbstverständlich, dass man einer schwangeren Frau seinen Sitzplatz angeboten hat. Heute verroht d ... (DaveD, 15.01.2018)

  Vielleicht waren die schon tot als man sie in Nordkorea an Bord gebracht hat. Vielleicht ist das eine Aktion der nordkoreanischen Regierung. Hier, ihr braucht nicht zu versuchen mit dem Boot zu ... (Dora39, 30.12.2017)

  Das sind die Menschen die mit einem goldenen Löffel im Arsch auf die Welt kommen. (Alwin03, 11.11.2017)

  Und die Zutaten für diese Misosuppe können sie hier kaufen. Den Link habe ich ebenfalls auf dieser Seite gefunden. http://www.japan-feinkost.de/de/shop/lebensmittel/miso.php (Ortwin59, 26.10.2017)

 Würde auch sagen, dass die Miso-Suppe fast zu jedem Gericht gereicht wird (Shabu-Shabu, 08.09.2017)

Diese News bei Japan-247.de könnten Sie auch interessieren:

 SentinelOne und TRINEA: Gebündelte Kräfte gegen Next Generation Malware (PR-Gateway, 20.07.2018)
Der Endpoint Protection-Spezialist SentinelOne und das österreichische IT-Beratungsunternehmen TRINEA Consulting gehen erfolgreich gemeinsame Wege. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft bietet TRINEA ihren Kunden SentinelOnes Endpoint Protection-Plattform an und ermöglicht es ihnen auf diese Weise, sich effektiv vor Zero-Day-Bedrohungen und hochentwickelter Malware zu schützen.

Seit Beginn der Zusammenarbeit haben sich bereits zahlreiche TRINEA-Kunden nach einem Proof of Concept fü ...

 Erfolgsentscheidendes Thema im Blick: Mastering the Transformation Journey (PR-Gateway, 20.07.2018)
Viamedici Innovation Day ist etablierter Treffpunkt für digitale Vordenker, Experten, Entscheider und Anwender

Reger Austausch über digitale Neuerungen und Trends in der Produktkommunikation sowie im B2B-Commerce: Mit dem 7. Viamedici Innovation Day am Montag und Dienstag den 24. und 25. September 2018 in der Print Media Academy Heidelberg bietet die Viamedici Software GmbH, erneut ein Forum für Vordenker, Experten Entscheider und Anwender. Die hochkarätige Veranstaltung des Digitalisieru ...

 Gold, die ewige Währung (PR-Gateway, 20.07.2018)
Erfahrene Investoren streuen ihr Portfolio und halten mindestens 20-30 Prozent ihres Vermögens in Gold. Gold besitzt eine seit Jahrtausenden gewachsene Währungsfunktion. Das wertvolle Metall schützt das Vermögen gegen die Risiken der Papierwährungen ab und gilt als sicherer Hafen bzw. Gegenpol zu Aktien, Bitcoin und anderen stark schwankenden Anlageformen.

Im Langfristvergleich vergangener Jahrzehnte dominieren die Aktien. Geldwertanlagen wie Festgelder, Termingelder oder Spareinlagen ren ...

 Neuauflage: Vegetarische Weltreise (Kummer, 19.07.2018)
Das Kochbuch „Vegetarische Weltreise“ gibt es nun in einer neuen Auflage bei BoD - überarbeitet und der Preis wurde gesenkt. Zusätzlich gibt es auch noch neue schmackhafte Rezepte. In Kürze auch als E-Book erhältlich. Und als besonderes Bonbon gibt es einen literarischen Nachtisch.

Buchbeschreibung:
„Einmal um die ganze Welt“, besang schon Karel Gott. Warum sich also nicht mal auf eine kulinarische Reise begeben?
„Vegetarische Weltreise“ lädt Sie dazu ein, auf die Te ...

 3. MINT-Tag bei Vetter (PR-Gateway, 18.07.2018)
Ravensburg, 18. Juli 2018 - Vetter, Partner innovativer Pharmaunternehmen für die Herstellung teils lebensnotwendiger Medikamente, lud gestern bereits im dritten Jahr in Folge zur Schülerinformationsveranstaltung "MINT-Tag" (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ein. Rund 20 Schülerinnen und Schüler ab der neunten Klasse konnten sich über Ausbildungsmöglichkeiten im MINT-Bereich des größten Ravensburger Arbeitgebers informieren.

Wohin nach dem Schulabschluss? Welche Fa ...

 An was erkennt man einen perfekten Franchisegeber? (PR-Gateway, 18.07.2018)
BIRMINGHAM, 18.07.2018 - Wer kann die Leistungen eines Franchiseunternehmens besser beurteilen und bewerten, wie die Menschen, die einige Jahre Erfahrung als Franchisenehmer haben. Einige Unternehmen der Tim Taylor Group bieten motivierten und aussergewöhnlichen Menschen die Chance, erfolgreich als Franchisenehmer im weltweiten Tim Taylor Team zu werden.

Die Note 1 für die Marke TTPCG ®

Was haben Matheo Durand, Felicity Williams, Rolf Lüdicke oder Laurence Li mit noch vielen ander ...

 'Nobelpreis der Robotik' geht an Mitgründer von Universal Robots (PR-Gateway, 18.07.2018)
Esben Østergaard, Mitbegründer und Chief Technology Officer von Universal Robots, dem Weltmarktführer für kollaborative Roboter, wurde mit dem Engelberger Robotics Award ausgezeichnet. Der Award gilt als weltweit wichtigste Auszeichnung im Bereich der Robotik.

Odense, Dänemark, 18. Juli 2018: Die American Robotic Industries Association (RIA) hat Esben Østergaard mit dem Engelberger Robotics Award 2018 ausgezeichnet. Østergaard ist maßgeblich verantwortlich für die Entwicklung der kollabor ...

 Dimmbare COB-LED-Schreibtischlampe mit Ladestation, Qi, Touch, 400 lm (PR-Gateway, 17.07.2018)
Für optimales Licht am Schreibtisch sorgen und gleichzeitig das Mobilgerät laden

- Bedienung per Touch-Taste

- Stufenlos einstellbare Helligkeit

- Lampenkopf dank Schwanenhals frei justierbar

- Integriertes Induktions-Ladegerät für Qi-kompatible Geräte

Stilvolle Beleuchtung für den Arbeitsplatz: 36 besonders sparsame und dimmbare COB-LEDs spenden bis zu 400 Lumen helles Licht. Und das bei gerade einmal 7,2 Watt Verbrauch!

Helligkeit nach Bedarf: P ...

 Energiewende: Geisterfahrt gegen die Kohle (prmaximus, 17.07.2018)
In Deutschland sollen Kohlekraftwerke abgeschaltet werden, während weltweit 1.600 neue Kohlekraftwerke entstehen. Deutschland ist mit einem Geisterfahrer auf der Gegenfahrbahn vergleichbar und steuert einem Zusammenbruch entgegen. Die Aufräumarbeiten werden lange dauern und viel Geld verschlingen. Mancher wird auf der Strecke bleiben.

Weltweit werden 1.600 (eintausendsechshundert) Kohlekraftwerke geplant oder gebaut. Vorwiegend sind es die aufstrebenden Staaten in Südostasien einschließl ...

 Segway Touren & Stadtführung Dresden mit SEG-CITY (connektar, 16.07.2018)
Unterwegs mit dem Segway: Die spannende Stadtführungen in Dresden zu Ausflugszielen & Sehenswürdigkeiten. Eine Tour mit viel Witz und Charme sowie geschichtlichem Hintergrundwissen.

Dresden, die Landeshauptstadt von Sachsen, hat täglich großes internationales Publikum. Die Menschen kommen aus den USA, Russland, Finnland, China, Japan, usw. Gäste möchten die historischen Sehenswürdigkeiten einmal live erleben und bevorzugen oft eine Stadtfü ...

Werbung bei Japan-247.de:






Die atomare Welt spaltet sich

 
Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Video Tipp @ Japan-247.de


Wiesbaden - ITB 2018 - 08.03.2018

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Online Werbung

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Japan Infos
· Weitere News von Japan-247


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Japan Infos:
Japan SEO: XoviLichter Web-Contest @ Event-News, Bremen-News, Freie-Images, Katzen-Info-Portal, Hausbau-Seite (HH-77/2nf/5KL Seiten-Report 13/2014, Montag, 30.06.2014)!


Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Online Werbung

Japan-247.de - Infos News & Tipps @ Japan ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2010 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Japan-247.de - rund ums Thema Japan / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Die atomare Welt spaltet sich